Blumen auf einem Grabstein

Setzen Sie mit einem Licht ein Zeichen des Gedenkens!

Kerze auswählen

Henry Redlgestorben am 31. Januar 2019

Kerze

Nicola Kirsch
entzündete diese Kerze am 6. Oktober 2020 um 9.01 Uhr

Ava Nicola Roland

Kerze

Ursula
entzündete diese Kerze am 6. Oktober 2020 um 7.34 Uhr

wir wissen, Du bist von guten Mächten wunderbar geborgen , das tröstet uns
Dein Luzian Emilia Helmut und Ursl

Kerze

Sigrid
entzündete diese Kerze am 5. Oktober 2020 um 22.15 Uhr

Dein Licht leuchtet für immer, du bist in unseren Herzen,.

Kerze

Dagmar
entzündete diese Kerze am 15. September 2020 um 0.22 Uhr

Ach, Henry......., ich kann es immer noch nicht glauben. Es ist immer noch so unfassbar traurig. Ich denke so oft an dich und deine Familie. Lass uns die wärmsten Sonnenstrahlen in die Herzen deiner Lieben schicken. 🌻🌻🌻 Immer wieder und wieder...

Kerze

Cornelia
entzündete diese Kerze am 7. September 2020 um 13.55 Uhr

Kerze

Jonas
entzündete diese Kerze am 3. Juli 2020 um 22.51 Uhr

Kerze

Cornelia (4B)
entzündete diese Kerze am 3. Juli 2020 um 10.50 Uhr

Kerze

Mama
entzündete diese Kerze am 25. Juni 2020 um 22.57 Uhr

Die Sonne hat für uns aufgehört zu scheinen. Wir vermissen Dich unendlich.

Kerze

Karin Gräll
entzündete diese Kerze am 8. Februar 2020 um 6.04 Uhr

Kerze

Deine Eltern
entzündete diese Kerze am 3. Februar 2020 um 13.17 Uhr

So geliebt. So vermisst liebster Henry!

Kerze

Dagmar
entzündete diese Kerze am 31. Januar 2020 um 21.46 Uhr

Lieber Henry!
Wir haben uns nie kennengelernt und trotzdem vergeht seit einem Jahr kaum ein Tag, an dem ich nicht an dich und deine Familie denke. Ich lebe in Graz und war heute vor einem Jahr beruflich in Wien, als ich erfahren habe, was dir passiert ist. Ich kann dir gar nicht sagen, wie schockiert ich damals war und wie traurig ich immernoch bin. Seither zünde ich mit meinem Sohn (er wird bald 9 Jahre alt, heißt auch Henry und liebt, wie du, die Tiere und die Natur), immer wieder eine Kerze für dich und deine Familie an. Deine Fotos und die vielen Kerzen zeigen, wie fröhlich, leidenschaftlich, vielseitig begabt und interessiert du durch dein Leben gegangen bist und wie sehr du geliebt und vermisst wirst. Ich wünschte, ich könnte die Zeit für dich und deine Familie und auch für deine lieben Freunde und Freundinnen zurückdrehen. Ich wünschte, das wäre nie geschehen! Ich wünschte, es wären alle LKWs mit verpflichtenden Abbiegeassistenten ausgestattet, zum Schutz aller Kinder auf dieser Welt. Ich mach mich dafür so stark wie ich nur kann, lieber Henry! Das verspreche ich dir!

Kerze

Ava
entzündete diese Kerze am 31. Januar 2020 um 20.02 Uhr

Kerze

Jonas
entzündete diese Kerze am 31. Januar 2020 um 18.47 Uhr

Kerze

Nicola Roland Ava
entzündete diese Kerze am 31. Januar 2020 um 16.04 Uhr

Kerze

Lisa und Isabella (1B)
entzündete diese Kerze am 31. Januar 2020 um 10.03 Uhr

Kerze

Cornelia (4B)
entzündete diese Kerze am 31. Januar 2020 um 7.57 Uhr

Kerze

Luzian Emilia Ursula Helmut
entzündete diese Kerze am 30. Januar 2020 um 10.58 Uhr

Henry, wir vermissen Dich sehr!

Kerze

Carmen
entzündete diese Kerze am 21. Januar 2020 um 15.57 Uhr

Kerze

Jonas
entzündete diese Kerze am 22. Oktober 2019 um 20.40 Uhr

Ich denke an Dich...
Dein Jonas

Kerze

Oma
entzündete diese Kerze am 8. Oktober 2019 um 14.25 Uhr

Ganz innig denk ich an Henry, am Geburtstag, den wir nicht mehr gemeinsam feiern können. Wie lieb daß auch Henrys Freunde und Freundinnen den Tag in Erinnerung behalten haben.

Kerze

Jonas
entzündete diese Kerze am 6. Oktober 2019 um 15.07 Uhr

Kerze

Matteo und Cornelia
entzündete diese Kerze am 4. Oktober 2019 um 11.12 Uhr

Kerze

Cornelia (4B)
entzündete diese Kerze am 2. September 2019 um 8.22 Uhr

Kerze

Jonas
entzündete diese Kerze am 28. Juni 2019 um 20.30 Uhr

Kerze

Cornelia (3B)
entzündete diese Kerze am 28. Juni 2019 um 11.50 Uhr

Kerze

Friedrich Schipper
entzündete diese Kerze am 16. Juni 2019 um 12.59 Uhr

Ruhe in Frieden

Kerze

Familie Gassner
entzündete diese Kerze am 1. Juni 2019 um 20.12 Uhr

Liebe Dani, lieber Josef, liebe Emma!

Erst heute haben wir von eurem Unglück erfahren.
Natürlich kannten wir diese Tragödie aus den Nachrichten und wir haben auch die Petition unterschreiben ohne einen Zusammenhang herzustellen. Aus dem naiven Grund heraus, dass solche Tragödien nur Menschen passieren, die man nicht kennt. Wie sehr man da im Irrtum lebt...
Seit heute ist unsere Welt ein wenig dunkler und trauriger. Wir kannten Henry seit der Windelzeit und er hat uns in Bad Vöslau so viele schöne, helle, fröhliche Momente geschenkt. Ein Sonnenschein.
Auch ihr liebe Dani und Josef! Wir wünschen euch, dass ihr es schafft, eines Tages zurück zu finden. Zu den Strahlemenschen, die ihr seid. Wir wünschen euch, dass eure Trauer und euer Schmerz euch eines Tages verlassen und ihr zwar mit Wehmut aber auch wieder mit reiner Liebe an Henry denken könnt.

Wir umarmen euch und danken euch und euren Sohn für die vielen schönen Momente, die ihr uns geschenkt habt.

Daniela, Matthias und Clara Gassner

Kerze

Cornelia Ehmayer-Rosinak
entzündete diese Kerze am 12. Mai 2019 um 22.53 Uhr

Noch immer ist so viel Trauer und Betroffenheit da. Noch immer fehlen die Worte. Mein großes Mitgefühl bleibt.

Kerze

Lisa
entzündete diese Kerze am 16. April 2019 um 20.30 Uhr

Wie kommt man mit dem Tod zurecht?
Eigentlich überhaupt nicht.
Wir sind niemals "vorbereitet", durchlaufen niemals die in der Literatur vorgezeichneten Stadien.

Alles ist aus dem Ruder.

Immer. Jedesmal.

Henry, für Dich!
Und Deine Familie.

Kerze

Sylvia Kocara
entzündete diese Kerze am 12. April 2019 um 14.13 Uhr

Liebe Familie von Henry!

Mich hat der Tod Ihres Sohn so bestürzt und ohne sie zu kennen, denke ich sehr oft an diesen tragischen Unfall!
Ich wünsche Ihnen all die Kraft und Energie, die es braucht, Henry's Tod zu verwinden und wieder neuen Lebensmut fassen zu können!

Alles erdenklich Gute !
Sylvia

Kerze

Sheri
entzündete diese Kerze am 21. März 2019 um 22.47 Uhr

Liebe Daniela, Lieber Josef, Liebe Emma

Es ist unfassbar traurig, so etwas zu erleben! Wünsche euch die Kraft der Welt. Sowas kann man nicht in Wörtern fassen. Henry war ein Sonnenschein, sein Lächeln bleibt uns allen in ewige Erinnerung.

Viele Engeln um dich herum lieber Henry 😇

Wir umarmen euch von tiefsten Herzen und sind immer bei euch
Sheri & Elton, Leart & Erion

Kerze

Helga
entzündete diese Kerze am 21. März 2019 um 8.38 Uhr

Liebe Familie Redl,
es sind jetzt schon einige Wochen vergangen aber noch immer liegt eine schwere Trauer über der Landstraßer Hauptstraße/Ecke Petrusgasse.
Seit dem 31.Jänner ist das Grätzl nicht mehr wie vor diesem Tag. Wenn ich es, als weder Verwandte noch Bekannte so sehr spüre wie mag es da Ihnen nur gehen? Auch wenn es vielleicht nichts lindert an dem Verlust, ich möchte Ihnen mein innigstes Mitgefühl schicken und sie wissen lassen, dass dieser Unfall mich, meine Familie und viele Freunde sehr betroffen gemacht hat. Ich wünsche Ihnen Kraft und Hoffnung und dass sich nach und nach in die Trauer liebevolle Erinnerungen mischen können, die Ihnen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern ...

Kerze

Steffi
entzündete diese Kerze am 20. März 2019 um 19.15 Uhr

Liebe Familie von Henry!

Ich möchte Ihnen mein Mitgefühl aussprechen. Und wünsche Ihnen von Herzen, dass die Zeit dabei helfen wird, diesen schweren Schicksalsschlag und die Trauer und Verzweiflung in Ihren Herzen in etwas zu verwandeln mit dem Sie leben können.

Steffi

Kerze

Stefanie Grill
entzündete diese Kerze am 20. März 2019 um 14.05 Uhr

Kerze

ADRIANA AUN MOREIRA
entzündete diese Kerze am 12. März 2019 um 15.01 Uhr

Ein kleiner Engel kam, lächelte und kehrte
um …
Team IW

Kerze

Ingrid Twardowsky
entzündete diese Kerze am 8. März 2019 um 11.46 Uhr

Ein kleiner Engel kam, lächelte und kehrte
um …

Kerze

Herta und Franz
entzündete diese Kerze am 2. März 2019 um 15.54 Uhr

Liebe Eltern, liebe Brigitte!
Unsere Gedanken sind bei Henry und bei Euch! Herta und Franz, Marion und Kirstin (Czerningasse)

Kerze

Doris
entzündete diese Kerze am 1. März 2019 um 14.30 Uhr

Liebe Daniela, lieber Josef und liebe Emma!

Seit dem Unfall von Henry denke ich viel an Euch, und es ist schwer Worte für dieses unfassbare Schicksal zu finden.
Henry wird immer in unserem Herzen und in unseren Erinnerungen bei uns sein.
Mein tiefes Mitgefühl und viel Kraft für Euch.
Alles Liebe
Doris

Kerze

Kindergarten Museumsquartier
entzündete diese Kerze am 28. Februar 2019 um 16.00 Uhr

Der Verlust eines geliebten Menschen
ist wohl die schmerzlichste Erfahrung,
die das Leben für einen bereithält.

Wir wollen Euch auf diesem Weg wissen lassen,
dass wir Eure Trauer mit Euch teilen
und Euch in dieser schweren Stunde
viel Hoffnung und Kraft wünschen.

Doch die Spuren Henrys Lebens, in Gedanken,
Bildern, Augenblicken, werden uns immer an ihn erinnern!

Team Kindergarten Museumsquartier

Kerze

Ursi
entzündete diese Kerze am 28. Februar 2019 um 11.51 Uhr

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.

Machs gut kleiner Henry.

Kerze

Wolfi & Sabine
entzündete diese Kerze am 27. Februar 2019 um 22.52 Uhr

Kerze

Saskia Wallner
entzündete diese Kerze am 27. Februar 2019 um 21.52 Uhr

Liebe Daniela, lieber Josef,

In diesen Tagen ist Eure Karte gekommen - danke! - und sie hat mich tief berührt. Ich denke sowieso jeden Tag an Euch und schicke auch auf diesem Weg noch einmal meine allertiefste Anteilnahme. Auch von Victoria, die ja gleich alt ist wie Henry, und Stefan. Henry ist bei uns zu Hause sehr präsent, auch wenn wir ihn gar nicht persönlich gekannt haben.

Ich wünsche Euch so sehr, dass es irgendwann gelingt wieder nach vorne zu schauen. Das Gedicht von Emma ist wunderschön und man spürt, dass Ihr das gemeinsam schaffen werdet.

Alles alles Gute für Euch drei,
Saskia

Kerze

Martin Schick
entzündete diese Kerze am 26. Februar 2019 um 12.48 Uhr

Liebe Familie von Henry
Liebe Daniela
es fehlen einem angesichts dieser Tragödie eigentlich die richtigen Worte. Wir hatten noch vor kurzem über unsere Söhne gesprochen
und ich weiß wie viel Henry Dir bedeutet hat.
Ich möchte Euch allen mein tiefes ehrliches Mitgefühl aussprechen und ich wünsche Euch viel Kraft in dieser Zeit.
Herzlichst und alles Liebe
Martin Schick

Kerze

Elisabeth Noever
entzündete diese Kerze am 26. Februar 2019 um 8.28 Uhr

Es wird aussehen, als wäre ich tot,
und das wird nicht wahr sein.
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.
Du wirst immer mein Freund sein,
du wirst Lust haben, mit mir zu lachen.
Und du wirst manchmal dein Fenster öffnen,
gerade so zum Vergnügen,
und deine Freunde werden sehr erstaunt sein,
wenn sie sehen, dass du den Himmel anblickst
und lachst.

Antoine de Saint-Exupéry

Kerze

Martina
entzündete diese Kerze am 25. Februar 2019 um 19.17 Uhr

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
(Joh. Wolfgang v. Goethe)

Kerze

Andrea Tassul
entzündete diese Kerze am 25. Februar 2019 um 16.20 Uhr

Wer im Herzen seiner Lieben lebt, ist nicht tot, er ist nur fern.

Kerze

Nini
entzündete diese Kerze am 25. Februar 2019 um 15.56 Uhr

Zu schlimm es in Worte zu fassen, bin immer in Gedanken bei euch!
Schlafe gut kleiner Henry und gebe gut auf deine Familie acht.

Kerze

Dagmar Lang
entzündete diese Kerze am 25. Februar 2019 um 12.20 Uhr

Lieber Henry, leider kannte ich dich nur aus Erzählungen deiner liebenden Mutter, für die es unfassbar ist, dass du nicht mehr da bist. Du warst ihr großes Glück, das hat man gespürt, wenn sie von dir erzählt hat. Du bist in ihrem Herzen bleiben und im Herzen deines Vaters, deiner Schwester und all deiner Freunde, die hier schon geschrieben haben. Du wirst sie alle wiedersehen, davon bin ich tief überzeugt. Ich wünsche dir, dass es an dem Ort, wo du jetzt bist, friedlich und schön ist, so wie wir uns das alle wünschen. Alles Liebe Dagmar

Kerze

Markus, Sabine & Marius
entzündete diese Kerze am 25. Februar 2019 um 8.55 Uhr

Kerze

Fuchsbichler Sabine
entzündete diese Kerze am 24. Februar 2019 um 20.54 Uhr

Ich kannte ihr Kind nicht persönlich .
Durch die Nachrichten erfuhr ich was leider passiert ist.Es hat mich sehr erschüttert
Ich möchte Ihnen ,der Familie
Mein Beileid ausdrücken

Kerze

Kerstin
entzündete diese Kerze am 24. Februar 2019 um 19.43 Uhr

Kerze

Marlene Soyer-Schönwetter
entzündete diese Kerze am 23. Februar 2019 um 13.15 Uhr

Ich kenne Sie zwar nicht, aber Ihr Schicksal und das Ihres Sohnes bewegt mich zutiefst. Ein Kind zu verlieren macht fassungslos, und nur die Zeit kann vielleicht lindern. Ich wünsche Ihnen von Herzen viel Kraft und alles Gute für die Zukunft!

Alles verändert sich, aber dahinter ruht ein
Ewiges.
Goethe

Kerze

David & Leonard
entzündete diese Kerze am 23. Februar 2019 um 10.14 Uhr

Lieber Henry,

Schön, dass du bei uns auf Erden warst.
Du bist nur voraus gehüpft,
wir sehen uns alle bald wieder.

Wir mussten leider einen Tag später unseren 12jährigen Cousin Armin das letzte Geleit geben, ebenso ein schrecklicher Verkehrsunfall.

Der Schmerz ist anfangs leider so groß,
Weil ihr so geliebt wurdet.
Es braucht Zeit und Kraft zu verstehen,
Dass ihr nun als Sonnenstrahlen auf uns herunterlächelt und damit unsere Herzen wärmt.

Einzig die warmen Tränen schaffen es anfangs,
Den ohnmächtigen Schmerz etwas zu lindern.

Passt gut aufeinander auf, ihr beiden ☀️
Bis wir einander Wiedersehen.
Ein Menschenleben erscheint lange, im Vergleich zu dem der Erde, ist es gerade mal ein Augenzwinkern.

Wir umarmen und weinen mit Deinen Eltern & Liebsten.
In tiefstem Mitgefühl.

Vanessa, David & Leonard

Kerze

Anne, Thorsten und David
entzündete diese Kerze am 22. Februar 2019 um 16.29 Uhr

Dein Lachen und Strahlen ist und bleibt in unseren Herzen. Du hast uns berührt und wir denken sehr oft an Dich.
Bis zum Wiedersehen, lieber Henry!

Kerze

Birgit Kraft-Kinz
entzündete diese Kerze am 22. Februar 2019 um 14.02 Uhr

Von Herzen senden wir positive Energie in die Herzen! Wir sind da.
Birgit, Enzo, Valentina & Ludovico

Kerze

Eva Schreiber-Urthaler
entzündete diese Kerze am 22. Februar 2019 um 12.17 Uhr

Liebe Daniela, lieber Seppi, liebe Emma...
gestern haben meine Kinder und ich nochmals um Henry geweint. Es gibt keine richtigen Worte für diese Verlust, es ist so herzzerreissend, so schrecklich und so unendlich traurig, in einer Dimension die unvorstellbar ist. Emmas Gedicht ist so wunderschön, das mir erneut die Tränen gekommen sind.
Wir denken täglich an Euch. Ich habe noch immer den kleinen Henry vor Augen, wie er im Kinderwagen saß am Weg zum MQ, mit diesen umwerfenden strahlenden dunklen Augen.
Wir umarmen Euch.
Eva, Romy, Ella

Kerze

Alexandra Strobl
entzündete diese Kerze am 21. Februar 2019 um 20.25 Uhr

Kerze

Amelie Boeck
entzündete diese Kerze am 21. Februar 2019 um 20.05 Uhr

Lieber Henry,

Ich vermisse Dich so sehr.

Deine Amelie

Kerze

Lena Feitsch
entzündete diese Kerze am 21. Februar 2019 um 16.09 Uhr

Liebe Familie von Henry,
Ich bin 13 und hatte kurz nach Henry‘s Unfall, meine Berufspraktischen Tage beim ORF und ich durfte dabei sein wie ein Bericht über die Einführung von LKW Abiege Assistenten gemacht wurde. Ich war am Unfallort und habe die Blumen und brennenden Kerzen gesehen. Sie wissen nicht wie traurig mich das gemacht hat und deswegen möchte ich Ihnen mein aufrichtiges Beileid ausdrücken und Ihnen viel Mut und Kraft für die Zukunft wünschen.

Kerze

edith laure
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2019 um 17.38 Uhr

Liebe Daniela, lieber Josef, wir haben uns nur kurz, vor Jahren in Tangern bei Christina kennengelernt, mich bewegt Euer Schicksal so und ich trauere mit Euch, um Euren lieben Sohn.
Die Stärke des Löw´und Löwin, Trost im Glauben, Hoffnung und Liebe, mögen in Eure Leidenswelt hineinstrahlen und Euch tragen in dieser Unglückzeit. Mit meinen aufrichtigen Beileid aus der Ferne beistehend, mit Worten des Trostes, des Dichterfürsten Goethe, die mich selbst in schwere Zeit getröstet, Eure Edith!

Aus den Gruben, hier im Graben
Hör ich des Propheten Sang;
Engel schweben, ihn zu laben,
Wäre da dem Guten bang?
Löw’ und Löwin, hin und wider,
Schmiegen sich um ihn heran;
Ja, die sanften, frommen Lieder
Haben’s ihnen angetan!“

„Denn der Ew’ge herrscht auf Erden,
Über Meere herrscht sein Blick;
Löwen sollen Lämmer werden,
Und die Welle schwankt zurück.
Blankes Schwert erstarrt im Hiebe,
Glaub und Hoffnung sind erfüllt;
Wundertätig ist die Liebe,
Die sich im Gebet enthüllt.“

„Und so geht mit guten Kindern
Sel'ger Engel gern zu Rat,
Böses Wollen zu verhindern,
Zu befördern schöne Tat.
So beschwören, fest zu bannen
Liebem Sohn ans zarte Knie
Ihn, des Waldes Hochtyrannen,
Frommer Sinn und Melodie.“ Novelle, Johann Wolfgang von Goethe

Kerze

Julia Busse
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2019 um 14.47 Uhr

Kerze

Matthias
entzündete diese Kerze am 19. Februar 2019 um 10.31 Uhr

Lieber Henry,

ich habe so gerne mit dir Judo gemacht.
Ich werde Dich nie vergessen.

Dein Matthias und Familie

Kerze

Immanuel
entzündete diese Kerze am 17. Februar 2019 um 19.13 Uhr

Lieber Henry,
die Zeit mit dir war schön.
Wir vermissen dich sehr.
Ich finde dass es viel zu früh war.
Ich hoffe es geht dir gut im Himmel.
Dein Immanuel

Kerze

heinz und maria busse
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2019 um 16.35 Uhr

es ist unfaßbar und erschüttert uns, daß euer sohn und enkel Henry aus dem leben gerissen wurde.
ihr habt unser tiefes mitgefühl und wünschen euch viel kraft.
in Verbundenheit Heinz und Maria busse

Kerze

Elisabeth
entzündete diese Kerze am 16. Februar 2019 um 0.29 Uhr

Liebe Familie Redl,
Ich kenne Sie nur aus den Nachrichten.
Das einzige, was uns verbindet, ich habe auch einen 9jährigen Sohn.
Ich weiß nicht, ob das hilfreich ist, aber ich bin der Überzeugung, Henry s Leben war erfüllt, glücklich, spannend...
Man darf nicht den Fehler machen, aus der Position des Erwachsenen zu urteilen und die vertanen Möglichkeiten aufzuzählen.
Sein Leben war komplett. Ein Kind lebt von Tag zu Tag, und Tage können endlos sein aus Kindersicht.
Er hatte alles, vor allem liebende Eltern!
Wenn ich sein Foto betrachte, er war ein sensibles Kind.
Er möchte Sie glücklich sehen!
Sein Leben hatte Sinn und er möchte diesen Sinn gerne so kindlich an Sie weitergeben.
Ich grüße Sie herzlichst.
Seien Sie ihm so nah wie Sie können, aber lassen Sie sich Zeit.

Kerze

Gerlinde Busse
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2019 um 17.11 Uhr

Lieber Henry,
oft gehe ich, wenn es sternenklar ist, in den Garten schau zu den Sternen und glaube, dass auf einem dieser Sterne du sitzt und zu uns schaust. Du lebst in uns allen weiter!
Lieber Seppi, liebe Daniela, liebe Emma, liebe Gitti und lieber Ferdl!
Unsere Gedanken und Tränen begleiten euch. Wir trauern mit euch und wünschen euch viel Kraft. Seid ganz herzlich umarmt!


Gerli und Ernst mit Christoph, Julia und Thomas

Kerze

Chea Ung
entzündete diese Kerze am 14. Februar 2019 um 2.28 Uhr

Lieber Henry,
diese Kerze soll immer für dich leuchten!
Ich möchte dich und deiner Familie wissen lassen, dass Immanuel immer gut über dich gesprochen hat. Ich erinnere mich zum Beispiel, dass Immanuel einmal stolz und glücklich zu Hause ein Landliebe Joghurt von dir ausgepackt hat. Er hat sich so gefreut, dass du mit ihm Jause getauscht hast. Er wollte dich auch einmal zu sich nach Hause einladen. Ich bin sehr traurig, dass dieser Besuch nie zustande kommen konnte.
Wir sehen noch vor uns, wie du die Elmar B- Klasse beim letzten Fußballturnier angeführt hast und wir alle über deine Tore gejubelt haben!
Wir sind dankbar, dass du Teil dieser schönen Klassengemeinschaft warst!
Seitdem du von uns fortgegangen bist, habe ich schlaflose Nächte, und ich frage mich immer wieder: Wenn du die Möglichkeit gehabt hättest, dich von uns zu verabschieden, was hättest du deinen Eltern, deiner Familie und deinen Freunden gesagt? Wie möchtest du uns sehen, wenn du vom Himmel zu uns runterleuchtest? Diese Gedanken helfen mir, aus der Trauer und Fassungslosigkeit Mut zu schöpfen, da ich überzeugt bin, dass du uns nicht so verzweifelt sehen möchtest.
Vielleicht hättest du zum Abschied zu deinen Eltern gesagt, dass eure unendliche Liebe zueinander euch immer wie ein Band verbinden wird, das stärker sein wird als alles andere?
Vielleicht hättest du zum Abschied deinen Freunden gesagt, dass sie für dich noch viele Tore schießen sollen, damit du stolz auf die Klassengemeinschaft blicken kannst? …
Du hättest bestimmt dir schöne und mutige Sachen von uns gewünscht, und wir werden uns Mühe geben!
Ich denke gerade viel über Religion nach, und der Gedanke, dass du im Himmel zu uns leuchtest oder sogar wiedergeboren wirst – beides tröstet mich, da du, wo du auch sein magst, immer bei uns sein wirst und uns sagst:
„Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache.“ (Der kleine Prinz)
In liebevoller Erinnerung,
Chea (Immanuels Mama)

Kerze

Dorli Kilian Clemens Rosi
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2019 um 11.43 Uhr

Du bis nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind.

Kerze

Benno, Maurizio, Dagmar
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2019 um 11.43 Uhr

Wir haben Dich leider gar nicht wirklich gekannt, aber Du bist uns ganz nahe.
Und wir blicken ins Universum mit Tränen in den Augen, aber auch mit starken Gedanken und einem Lächeln.
Sehen die Sterne glitzern, wie den Schnee in Osttirol blitzen und haben Dich auf ewig in unseren Herzen verewigt.

Kerze

Familie Höller
entzündete diese Kerze am 13. Februar 2019 um 10.23 Uhr

Unvorstellbar, unwirklich, unfassbar - das Wort "Verlust" bekommt durch Henry's Tod eine nicht im entferntesten Sinne begreifbare Bedeutung. Dieses unvorstellbare, unwirkliche, unfassbare Ereignis lässt uns einen psychischen Schmerz erfahren, den unsere Seele nicht zu verarbeiten vermag. Soviel was zuvor wichtig, wird nun zur Gänze bedeutungslos.
Obwohl Henry für den Großteil unserer Familie nur durch Matteo's Schulbeziehungen bekannt war hat sich sein Schicksal schmerzhaft in unsere Herzen eingebrannt und brennt dort noch immer. Durch Henry's Ableben ist er Teil unserer Familie und fester Bestandteil in unseren Herzen geworden, den wir unvergesslich bis an unser eigenes Lebensende in uns tragen. Sein Schicksal lässt uns, wie kaum ein anderes, in unserem bisherigen Leben trauern und ruft uns mit gnadenloser Härte in Erinnerung, dass der Tod Teil des Lebens ist, jedoch Beginn eines unserem Glauben zufolge ewigen Lebens - vielleicht ein schwacher Trost in diesem Moment, aber eine starke Hoffnung für ein Wiedersehen im Himmelreich.
Unsere Gedanken sind bei Ihrer Familie, unsere Trauer in unseren Herzen.
Unser aufrichtigstes Beileid!
Familie HÖLLER

Kerze

Luzian Emilia Ursula Helmut
entzündete diese Kerze am 12. Februar 2019 um 22.49 Uhr

Du bist uns nur voraus gegangen, wir holen Dich ein auf jenen Höh'n.
Im Sonnenschein! Der Tag ist wunderschön auf jenen Höh'n!

Kerze

Erwin Senoner
entzündete diese Kerze am 12. Februar 2019 um 21.17 Uhr

Du wirst so zärtlich geweckt wie Du es gewohnt warst.

Kerze

3B
entzündete diese Kerze am 12. Februar 2019 um 6.29 Uhr

Henry du bist für ewig in unseren Herzen,
darum brennen hier diese Kerzen.

Wir vermissen dich und dein Lachen,
und all die wunderbaren Sachen,
die wir wollten machen.

Du bleibst für immer unser Freund und Kind,
egal wo wir alle sind.

In ewiger Liebe,
Deine 3B.

Kerze

Katharina Eibisberger
entzündete diese Kerze am 11. Februar 2019 um 20.00 Uhr

"Was die Raupe das Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling."
"Flieg, Henry, flieg!"

Kerze

Monika Fleissner
entzündete diese Kerze am 11. Februar 2019 um 19.44 Uhr

Wenn ich eines Tages gehen muss, tue ich das nicht wirklich.
Du kannst mich dann nur nicht mehr sehen, nicht mehr berühren.
Aber ich werde immer da sein, egal wo du bist.
Werde der Wind sein, der zärtlich durch dein Haar streicht,
der Regen, der sanft deine Haut berührt, der Regenbogen am Horizont,
der dir die schönsten Farben schenkt,
die Sonne, die dich wärmt und mit dir lacht,
der Duft von Sommer, den du einatmest,
die Erde auf der du gehst,
die Nacht, in der ich für dich die Sterne erstrahlen lasse,
der Tag, der dir tausend Überraschungen bringt,
die Hoffnung, die dich trägt, wenn du traurig bist,
dieses Gefühl was in dir ist, wenn du glücklich bist.
Du kannst mit mir reden,
ich werde dich immer hören oder einfach weinen,
dann nehme ich dich in meinen Arm und du wirst dich frei fühlen.
Ich werde über deinen Schlaf wachen
und dir wundervolle Träume schenken.
Du brauchst keine Angst zu haben, wenn du daran glaubst.
Du bist niemals allein, weil ich immer da sein werde,
wenn du an mich denkst so wie ich an dich.

Unser aufrichtiges Beileid zum Verlust Ihres Sohnes Henry. Henry war der Klassenkollege und beste Freund von Emely, der Freundin meiner Tochter. Seine Seele möge Frieden finden.

Monika, Paul & Julia Fleissner

Kerze

Anna und Niko Maniotis
entzündete diese Kerze am 11. Februar 2019 um 19.00 Uhr

Ein kleiner Engel kam, lächelte und kehrte
um …
Wir vermissen dich sehr Henry!

Kerze

paxnatura
entzündete diese Kerze am 11. Februar 2019 um 11.58 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

paxnatura